@READ DOWNLOAD ⚜ Zeichnen für ein Europa: Bilder von 45 Illustratorinnen und Illustratoren. Mit einem Vorwort von Axel Scheffler ⚻ eBook or E-pub free

@READ DOWNLOAD õ Zeichnen für ein Europa: Bilder von 45 Illustratorinnen und Illustratoren. Mit einem Vorwort von Axel Scheffler Ø Seit der Ank ndigung des Brexit sorgen sich viele Menschen um Europa Eine starke Stimme unter ihnen ist Axel Scheffler, der sich unverdrossen f r Europa einsetzt Vielleicht ermutigt dieses Buch zu mehr Gespr chen ber Geschichte und Politik, und ber die Zukunft, in der unsere Kinder leben werden Gemeinsam mit ihm werbenIllustratoren daf r, dass Frieden, Demokratie und Freiheit nicht f r selbstverst ndlich gehalten werden Ihre ausgew hlten Bilder sind so vielf ltig wie Europa selbst Mit Bildern und Gedanken unter anderem von Kristina Andres, Steve Antony, Jutta Bauer, Quentin Blake, Anne Brouillard, Antje Damm, Benji Davies, Claude K Dubois, Polly Dunbar, Tor Freeman, Katja Gehrmann, Aur lie Guillerey, Chris Haughton, Yasmeen Ismail, Oliver Jeffers, Judith Kerr, Ole K nnecke, J rg M hle, Axel Scheffler und Th Tjong Khing Dieses Bilderbuch ist ein Mutmachbuch Es will alle diejenigen, die sich angesichts der fatalen Ank ndigung des Brexit um die Zukunft Europas sorgen, ermutigen, nicht nachzulassen im Kampf um eine gemeinsame Zukunft, um ein geeintes, demokratisches Europa Die Inspiration f r dieses ungew hnliche Bilderbuch hatte Markus Weber, Verleger des Moritz Kinderbuch Verlags vor zwei Jahren auf der Frankfurter Buchmesse Gemeinsam mit dem bekannten Illustrator Axel Scheffler entstand die Idee, ein gemeinsames Bilderbuch zu schaffen, das dazu anregen sollte, wieder ins Gespr ch zu kommen ber die Visionen eines geeinten Europa 44 Illustratoren u.a Kristina Andres, Steve Antony, Jutta Bauer, Quentin Blake, Anne Brouillard, Antje Damm, Benji Davies, Claude K Dubois, Polly Dunbar, Tor Freeman, Katja Gehrmann, Aur lie Guillerey, Chris Haughton, Yasmeen Ismail, Oliver Jeffers, Judith Kerr, Ole K nnecke, J rg M hle, Axel Scheffler und Th Tjong Khing konnten f r das Projekt gewonnen werden und brachten jeweils ihre ganz eigene Bildidee ein, die sie zus tzlich mit einem knappen Kommentar versahen So entstand weniger ein Bilderbuch im herk mmlichen Sinne als vielmehr ein zutiefst politisches Buch, das aber durchaus auch kindliche Adressat innen anspricht In witzigen, skurrilen, oft sehr poetischen Bildern in unterschiedlichsten Techniken entstand ein Bilderkosmos, der so vielf ltig ist wie Europa selbst Das Bilderbuch bietet vielfache Verwendungsm glichkeiten als Gespr chsanlass, als Vorlesebuch, als kleines Kunstmuseum unterschiedlichster Bilderbuchstile, als nachdenkliche Lekt re und eben als Mutmacher Meine gro e pers nliche Hoffnung besteht darin , schreibt Scheffler in seinem Vorwort, dass es noch nicht zu sp t ist, den Kurs Gro britanniens hinaus aus der EU zu ndern Vielleicht ermutigt dieses Buch zu mehr Gespr chen ber Geschichte und Politik, und ber die Zukunft, in der unsere Kinder leben werden.Weitere Rezensionen auf ajum.de Das Buch wurde als Geschenk gekauft Ich denke, dem Beschenken gef llt es. Das Projekt Zeichnen f r ein Europa entstand aus einer Idee von Markus Weber Moritz Verlag , der seine Illustratoren um eine Zeichnung f r Europa bat Diese Illustrationen wurden erstmals 2017 im Rahmen der Frankfurter Buchmesse gezeigt Nach der Reise der Ausstellung im Sommer 2018 nach Gro britannien wuchs die Sammlung um weitere Bilder von britischen Kinderbuchillustratoren Die Vorgeschichte und Entstehung des Buches, sowie seine eigene Rolle und Sicht auf Europa, kann man in Axel Schefflers Vorwort nachlesen Er selbst hat, wie viele weitere Autoren, eine Zeichnung f r Europa zu dieser Sammlung beigetragen, au erdem stammt das Covermotiv aus seiner Feder In diesem Buch versammelt sich das Who ist Who der Illustratorenszene Neben einer Illustration hat jeder dieser namhaften Kunstschaffenden noch seine Gedanken zu diesem Thema zusammengefasst Das Buch ist bewegend, macht aber auch traurig und w tend Wenn Scheffler sagt, dass sich Gro britannien nach sechsunddrei ig Jahren f r ihn nicht mehr wie ein Zuhause anf hlt, dann macht das betroffen Man w nscht sich von Herzen, dass dieses Projekt etwas Bewirken kann und die Briten zum Umdenken bewegt Nicht nur Schefflers Worte wiegen schwer, auch die Gedanken der anderen Illustratoren zu Europa und dessen Weg in die Zukunft sollte man sich zu Gem te f hren Die Illustrationen sprechen zumeist f r sich Hier Favoriten zu nennen, ist beinahe unm glich Einige Bilder sprechen mich besonders an, weil sie von meinen Lieblingsillustratoren stammen, andere wecken besonders starke Gef hle beim Betrachten Das Buch zeigt, wie Europa bestenfalls sein sollte vielf ltig und gemeinsam stark An dieser Stelle m chte ich dann doch gerne eine Beitragende zitieren Europa ist sehr sch n und vielf ltig Ich habe versucht, das in den kleinen Bildern darzustellen F r mich sind alle L nder Europa, geographisch gesehen nicht nur die EU L nder Sabine Lohf Die Originalillustrationen der urspr nglichen Ausstellung aus dem Jahr 2017 wurden zugunsten der Bewegung Pulse of Europe versteigert Das Projekt hat also schon Gutes bewirkt und kann hoffentlich noch Weiteres bewegen